Inseltaucher Nürtingen-Zizishausen e.V
Inseltaucher Nürtingen-Zizishausen e.V

Ein Verein mit Vielfalt

Der Tauchsportverein "Inseltaucher Nürtingen - Zizishausen e. V." oder einfach kurz "Inseltaucher" wurde im Februar 1980 gegründet und ist eine Gemeinschaft von Sporttauchern, die sich mit Spaß um die Förderung des Tauchsports bemühen. Wir sind ein sehr familienorientierter Verein mit über 100 Mitgliedern, wobei unsere Jugend und Jugendlichen mit ca. 40 Prozent einen sehr hohen Anteil davon stellen. Wir alle finden Gefallen an der faszinierenden Unterwasserwelt und betreiben unseren Sport ohne Hektik, Bürokratie und übertriebenem Leistungszwang.

Unsere Tauchaktivitäten finden hauptsächlich an und in unseren heimischen Binnengewässern statt. Aber auch Ausfahrten ans Mittelmeer oder ans Rote Meer werden von uns veranstaltet. Für ausreichend Pressluft ist immer gesorgt, denn seit dem Frühjahr 2004 haben wir eine eigene Füllstation mit modernster Kompressoranlage incl. Speichermagazin, welche auf dem neuesten Stand der Technik ist. Wenn wir nicht gerade unter Wasser sind, bietet der Verein die ideale Basis für ausgelassene Feiern, interessante Seminare und weitere nichttaucherische gemeinsame Aktivitäten.

Für Tauchsportinteressenten bieten wir regelmäßig kostenloses Schnuppertauchen an. Wer bereits im Besitz eines Tauchscheines ist, kann bei unseren Tauchaktivitäten und Tauchausfahrten mit anderen Mitgliedern seinem Hobby nachgehen. Tauchneulinge werden von unseren erfahrenen Tauchlehrern zu sicheren Tauchern ausgebildet. Die Ausbildung findet in kleinen überschaubaren Gruppen in unseren heimischen Gewässern statt und wird nach den aktuellen Richtlinien des VDST bzw. der CMAS durchgeführt. Wer später Erfahrung gesammelt hat und sich weiterbilden möchte, findet in den zahlreichen Theoriekursen und Lehrgängen zur Erlangung von Sonderbrevets und höheren Tauchscheinen reichlich Gelegenheit, sein Wissen und Können zu erweitern oder selbst im Rahmen von Ausbildung an dritte weiter zu geben.

Der rücksichtsvolle Umgang mit der Natur ist ein wichtiger Bestandteil des Tauchsports. Wasserpflanzen, Fische, Krebse und Muscheln sind empfindliche Lebewesen, die nicht durch unser Verhalten gestört werden dürfen. Schließlich wollen wir nicht nur wir als Taucher eine intakte Natur genießen. Nur der gut ausgebildete und geübte Taucher, der seine Ausrüstung beherrscht, kann mit dem empfindlichen, biologischen Gleichgewicht der Unterwasserwelt rücksichtsvoll umgehen. Wer diese einfachen Grundgedanken berücksichtigt, wird mit jedem Tauchgang ein neues Stück der faszinierenden Unterwasserwelt kennen lernen. Das Gefühl, sich frei und scheinbar schwerelos im Wasser zu bewegen, Fische an sich vorbeiziehen zu sehen und das Spiel der Sonne im Wasser zu beobachten, ist ein besonderes Erlebnis. 

Grundsätzlich muss man zum Tauchen kein Leistungssportler sein, doch ohne eine gewisse Kondition geht es nicht. Daher gehört ein regelmäßiges Training, welches im Inselbad Zizishausen statt findet, zu den Angeboten unseres Vereins. In den Sommermonaten, wenn das Hallenbad geschlossen ist, trainieren wir im Freibad in Nürtingen. Nach dem Training trifft man sich noch in der "Hütte", dem Vereinsraum der Inseltaucher. Hier werden Tauchtermine besprochen, Verabredungen getroffen, Fahrten organisiert und jede Menge gefachsimpelt.

Hier finden Sie uns:

Inseltaucher Nürtingen-Zizishausen e.V

72622 Nürtingen-Zizishausen

Kontakt:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2014 Inseltaucher Nürtingen-Zizishausen e.V